Samstag, 30. November 2013

Advent Calendars... Are All You Need

This is my whole preparation for the best, loveliest, sweetiest, most exciting, surprising day of the year! It's not you're maybe thinking, what about Christmas, Eastern or just birthday? Aren't this great days too?! Full of presents, family, friends and food- everyone loves it; is looking forward for it.
But I say no, no it isn't. Have you ever heard of the magic of Christmas? ( honestly you're mad if not) Smelled the biscuits in the oven, punch on the fire?
Saw the lights on the tree and touched the ribbon of the presents? You did! Everyone did!
And that are are reasons, I believe only a few ones, to make it the best day of the year: Christmas starts!
... On the 1ST OF DECEMBER! And you're ready to open the first door, start eating your way to your present under the tree- step by step, door by door!

Mittwoch, 27. November 2013

Lang, lang ist's her...

... dass der letzte Post, das letzte Geschreibsel, das letzte Lebenszeichen von mir gekommen ist. Ich habt euch sicherlich gedanken gemacht, oder? Warum nach Ewigkeiten nichts kam, nicht mal ein Update? Eine Erinnerung oder der Sonntagscake?
Ich hoffe es doch!
Denn das Pech hat ein mir wieder einmal- unangemeldet, personlich und ohne Begrundung- einen Besuch abgestattet. Festplattenzerstorung lautete der Anlass mit dem es sich ganz einfach hineeinschmuggelte und (ob ihr's glaubt oder nicht) mir nichts, dir nichts das Leben schwer machte!
Eine ganz Woche voller Phone- Fb, Display-Lupenzoom und Touchhilfe- Ich fuhlte mich wie meine eigene Grossmutter, die vollkommensten im middle of nowwhere versauert.

 

Freitag, 8. November 2013

And the award goes to...

Sam, Lily, Tom, Megan, Chris, Sasha, Jessica; Steve, George, Elli, John, Dom, Katelyn, Hollie, Tommy, ....

Also ich könnte jetzt noch Stunden so weiterzählen. Vor lauter Preisen, Gutscheinen und Urkunden dreht sich bei mir alles. Huuuuuuuuiiiiiiiiii einmal Redeachterbahn for free. Haltet euch die Ohren zu und los gehts mit dem Geschrei! Wenn 300 Menschen auf einmal klatschend und kreischend von den Stühlen gerissen werden und sich dann wirklich nicht mehr einkriegen.. Das muss was heissen- Nein nicht was- jemand muss so heissen. Nämlich the most famous `School child´ BBC- Reporter and Presenter Amelia Richards. Live dabei for... NO nicht für BBC. Seid nicht traurig. Ich wars auch nicht. Live dabei, um allen Schülern ihre Preise zu überreichen. Well done- Good Job.

Afford or Achievement? Maths or English? PE or Graphics? Food Technology or Art?  Für welches Fach krieg ich die Auszeichnug? Und habe ich etwas erreicht oder war ich nur ´fleißig` with Afford? (Also insgeheim wird ja von ganz bösen Zungen über Afford (Fleiß) gemunkelt: " Tja; schön, du hasst dich gaaaaaanz doll angestrengd und dir Mühe gegeben, aber für Achievement hats nicht gereicht und eigentlich bist du immer noch Rubbish...Bleibt aber unter uns, ok?!)
Das sind hier die Fragen aller Fragen. Gestellt ungerfähr alle 2 minuten unüberhörbar im Akustiksaal/ Turnhalle/ Eisblock.
Preisträger YR 11- (Amelia Reynolds is the blue-dress-woman)
Und wir als `Great Year 11´ müssen natürlich bis ganz zum Ende warten bis jedes andere Year nach vorne gedackelt ist, die Urkumde bekommen hat und dann wie ein geölte Sternschnuppnblitz zum Platz gedüst ist, um der Kamera zu entkommen.
Aber meine Frage aller Fragen  ist: Habe ich einen Preis bekommen? - Um alle zu beruhigen, NEIN.  Ich war nur silberfunkelndes und schmückendes Beiwerk mit meiner clarinet. Zuständig for "Can you feel the love tonight" mit heissen african beat for english Ice- hall.

Ole, Ole, Ole - I have a prize- Ole



Sonntag, 3. November 2013

London Impressions- the Express Version

P-P-Pumpkin-Pie

Es ist wieder so weit. Ja, jetzt gehts los mit der Pumkinzeit und natürlich auch mit dem superoragenen, total leckeren and amazing 'Pie' der ganz einfach nach zu machen ist.. Proobierts aus, ist lecker und natürlich auch ganz süss! :* Genau das richtige für Halloween, Gartenernte oder einfach dem nächsten Einkauf. Nehm statt der Pasr eifach Blattertei is uefah das gleich. (Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum ich nicht so viel schreibe und ja richtig Ich weiss London fehlt auch noch.. Also wenn schon denn schon, dachte sich irgendwer. Nach dem mein Handy ja eine Macke hatte ist jetzt mein Computer dran- tollen Dank auch:/ nächste Woche kann ich ihn abholen.. Ich freue mich!:D)
Deswegen gibts jetzt erstmal die Express- Version mit Bildern <3

Sonntag, 27. Oktober 2013

Sorry?! Excuse me... Wie war das???

Geht euch das auch so. dass ihr euch manchmal denkt... Nee also heute ist wirklich nicht mein Tag. Wann ist er endlich vorbei und ich kann ins Bettchen, schnell die Decke über den Kopf und in den neuen (besseren)
Tag starten?
Ich bin jetzt im falschen Film- WAS willst du?- Da war so ungefähr mein gedachter Standardsatz heute. Wurdet ihr morgens schonmal von einer kotzenden Katze aufgeweckt. Alles schön auf dem Fussboden und das Wetter zu stürmisch, um die Fenster zu öffnen?? HAHA.. Hoffentluch nicht, das wünsche ich echt keinem. Soo ekelig. BÄÄHH  Und dann morgens in der Schulversammlung ersrmal eine Predigt bekommen wie viel Make-up man tragen darf. Das war echt das schlimmste. Ich weiss (Ich kenne die Bilder ja selbst), ihr stellt euch mich jetzt mit Eyliner, dick Lidschatten und leuchtend pinken Lippen vor-Leo letztes Jahr. Ich muss euch leider enttäuschen. Das trage ich nicht mehr.
Letzendlich hatte ich nur Mascara und Rouge... und vielleicht Haarspray. Und Miss "Ich-bin-stellvertredende-Schulleiterin-alles-hört-auf-mein-Kommando-und-wehe-nicht" Millar fällt nichts besseres ein als abzählend zu KREISCHEN:
 "You are wearing far, faar, faaar, faaaar, faaaaar too MUCH Make-up!

Herzlichen Dank auch. WAS willst du? Ist nichts weiter passiert- kein Tadel oder sonst was, aber der meine Laune gehoben hat es echt nicht.
Und damit ihr mal selber gucken könnt!!